Deutscher-Webkatalog24

Deutscher Webkatalog24 - Freizeit

Kategorie Freizeit im kostenlosen Webkatalog

Zum Thema Freizeit und Hobby findet man hier die Einträge in diesem Webkatalog.


Mainz- Wiesbadener Lichter  (http://www.mainz-wiesbadener-lichter.de)
Für das Jahr 2014 ist erstmalig die Durchfuehrung einer neuen Veranstaltung im Bereich vor der Mainzer und Wiesbadener Innenstadt geplant. Für die Erstauflage der „Mainz- Wiesbadener Lichter“ ist der Termin fuer Samstag, den 23. August 2014 festgehalten. Bei der Terminfindung wurde bereits darauf geachtet, dass es in den gesamten Nachbarstaedten keine Konkurrenz-veranstaltung gibt.
eingetragen am:23.10.2013 07:30 Uhr


Betriebsausflug und Weihnachtsfeier  (http://www.weihnachtsfeier-betriebsausflug.de)
Dieses Eisfestival findet nunmehr seit sechs Jahren in Leverkusen statt. In den vergangenen Jahren entwickelte sich das rund 2.000 qm grosses Wintersportgelaende immer mehr zum Eisspass fuer gross und klein.
eingetragen am:21.10.2013 17:49 Uhr


Comedian und Bauchredner - Peter Moreno  (http://www.peter-moreno.de)
Comedians gibt es viele, aber wenige die das Publikum gut unterhalten. Bei der Veranstaltung auf Nummer sicher gehen und den erfahrenen Star-Bauchredner mit besten Refernzen fuer die Feier buchen. Beste Referenzen und viele TV-Auftritte sprechen fuer sein Koennen. Aber auch auch mit seiner Soloshow, reisst der Comedian im Kleinkunsttheater die Gaeste zu wahren Lachsalven hin.
eingetragen am:25.08.2013 15:17 Uhr


PlayEuroLotto Deutschland  (http://www.playeurolotto.com/de/)
International ist PlayEuroLotto.com mittlerweile schon recht bekannt, wohingegen es in Deutschland leider noch nicht allzu sehr bekannt ist. Allerdings wird die Lotterie Eurolotto, auch als Eurojackpot bezeichnet, erst seit März letzten Jahres angeboten. Dagegen gibt es Euromillionen schon seit dem Jahre 1994. PlayEuroLotto gehört zu den sichersten und seriösesten Lotterieportalen.
eingetragen am:23.07.2013 13:12 Uhr




Webkatalog-Einträge die Ihr Ranking steigern
Nutzen Sie Webkatalogeinträge, um Ihre Position in Suchmaschinen zu verbessern. Mittlerweile ist ein Eintrag in einem Webkatalog nicht mehr so relevant wie noch vor einigen Jahren. Wenn man ein paar Regeln beachtet, kann man sein Ranking allerdings auch heute noch steigern. Damit ein Eintrag in einem Webkatalog Ihnen auch etwas bringt, haben wir diese Tipps.

Eintrag im Webkatalog verfassen
Damit dieser auch nützlich ist, sollte ein Eintrag im Webkatalog nach bestimmten Kriterien verfasst werden. Wenn man diese einhaltet, kann man sicher sein, das der Webkatalog-Eintrag auch etwas für die Suchmaschinenoptimierung und Besuchersteigerung bringt. Jeder Webkatalog hat zusätzlich seine eigenen Regeln, Einschränkungen und Richtlinien die immer eingehalten werden sollten.

1. Double Content
Auf dem ersten Platz steht das Stichwort Double Content (doppelter Inhalt) auf verschiedenen Webseiten. Die Suchmaschinen sehen es nicht gerne wenn Inhalte mehrmals im Web auftauchen. Für jeden Webkatalog sollte der Eintrag eine eigene Beschreibung haben. Auch wenn dies sehr Zeitaufwendig ist, es wird sich in Form eines besseren Rankings auszahlen.

2. Texte aus dritter Person
Bei Texten in hochwertigen Webkatalogen, sollte es sich nicht um Werbetexte handeln. Schreiben Sie Texte aus dritter Person. Anstatt "Wir sind ein Webkatalog ohne Backlinkpflicht" schreiben Sie besser "Es handelt sich um ein Webkatalog ohne Backlinkpflicht". Solche Texte sind für Besucher nicht sofort als Werbung erkennbar und die Klickrate wird steigen.

3. Häufigkeit der relevanten Suchbegriffe
Auch die Suchbegriffe sind heute nicht mehr so wichtig wie noch vor einigen Jahren. Allerdings sollte man dieses Kriterium beim eintragen Ihrer Seite in einem Webkatalog nicht außer acht lassen! Verwenden Sie für wichtige Suchbegriffe eine Häufigkeit von 2 % - 4 %. Eine höhere Dichte wird von Suchmaschinen oftmals als Spam gewertet, was zu einer Abstrafung führen kann.

php scripte by vision-impress - Die Agentur für Ebusiness und Ecommerce: mcm-webconsulting